Business Infeld - Oberbank
International durchstarten: Oberbank als Ihr Business-Partner!

Jede Bank agiert mit Ihnen am Weltmarkt.

Nicht jede sicher von Österreich aus.

Jetzt Termin vereinbaren
Oberbank. Nicht wie jede Bank Oberbank. Nicht wie jede Bank

Ob Sydney oder Linz – als Businesspartner betreuen wir GeschäftskundInnen mit dem Know-how, das sie im Ausland stark macht. Darum vertraut Zdenka Infeld – Eigentümerin der international erfolgreichen Thomastik-Infeld GmbH – auf die Oberbank.

 

 

Über die Thomastik-Infeld GmbH

Unser Grundprinzip ist die Entwicklung einer qualitativ hochwertigen Musiksaite auf dem neuesten Stand der Technik. Auf der einen Seite legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit in den Bereichen Umwelt und Soziales. Auf der anderen Seite achten wir auf individuellen Service, um unsere KundInnen für unsere Produkte zu begeistern.


Die Kombination aus Handwerk, Hightech und einem hochqualifizierten Team ist das Geheimnis des Erfolgs von Thomastik-Infeld.

Daten & Fakten

  • Umsatz: 17 Mio. EUR
  • Standorte: 1*
  • Beschäftigte: 187**
  • Gründungsjahr: 1919
  • Sitz: Wien

 

* Stand 2015
** Stand 2017

Sie wollen international durchstarten?

Verlassen Sie sich auf die Oberbank als Business-Partner um auch weltweit erfolgreich zu sein.

 

Jetzt Termin vereinbaren

 

 

Fragen an Frau Infeld

 

  1. Was ist die größte Herausforderung bei einem Auslandsgeschäft?
    Bevor man seine Produkte über die Landesgrenze schickt, muss man den anvisierten Zielmarkt akribisch analysieren und sehr genau kennen. Von länderspezifischen Gesetzesanforderungen und kulturellen Besonderheiten über Zielgruppencharakteristik und lokaler Konkurrenz müssen alle Aspekte beleuchtet werden um eine maßgeschneiderte Strategie entwickeln und sich erfolgreich positionieren zu können. Nicht umsonst heißt es: andere Länder, andere Sitten. Es ist wichtig kulturelle Unterschiede ernst zu nehmen und den Produkt USP an den Zielmarkt anzupassen. Der erste Eindruck zählt und eine gut durchdachte Expansionsstrategie muss den besten hinterlassen. Die größte Herausforderung ist es niemals aufzuhören über den Tellerrand zu blicken und stets das große Ganze im kleinsten Detail im Auge zu behalten.  
     
  2. Was muss man beachten, bevor man den Schritt ins Ausland wagt?
    Geschäftsentwicklung braucht einen langen Atem und Internationalisierungsstrategien sind komplex. Internationale Produktvermarktung unterscheidet sich erheblich von den Gepflogenheiten des Heimatmarkts. Neben einer Anpassung des Produktes und der Markenkommunikation an den Zielmarkt sowie einer umfangreichen Analyse der Marktverhältnisse ist es ausschlaggebend sich auf starke und vertrauensvolle Partner vor Ort verlassen zu können. Zusätzlich sollte stets Stabilität im Heimatmarkt gewährleistet sein, um notwendige Ressourcen für eine gesunde, internationale Basis zu schaffen.
     
  3. Wie hat Sie die Oberbank bei Ihrem Auslandsgeschäft unterstützt?
    Die Oberbank ist ein wichtiger Partner für unsere Internationalisierungsagenden. Mit Flexibilität und konstanter Kommunikations- und Entwicklungsbereitschaft haben wir in ihr einen wichtigen Begleiter.
     
  4. Welchen Tipp geben Sie anderen, die im Ausland erfolgreich sein wollen?
    Um erfolgreich zu sein braucht es interne Stabilität, vertrauensvolle Partner, Respekt vor der Sache und dem Menschen sowie starkes Teamwork. Arroganz hat hier nichts verloren, es ist wichtig die richtigen Partner zu finden, die den Markt kennen und gemeinsam entwickeln wollen. Letztlich heißt es: Hausaufgaben machen, geduldig beobachten, zuhören und lernen. Nur so wird man sich erfolgreich durchsetzen!

 

 

Zdenka Infeld, Eigentümerin der Thomastik-Infeld GmbH

Exportfinanzierung

Exportfinanzierung

Für Ihren Exporterfolg benötigen Sie ausreichend Liquidität, die auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist.

 

Business-Konten

Für alle Unternehmen, welche die modernen Möglichkeiten des Zahlungsverkehrs nutzen möchten.

 

Auslands-Zahlungsverkehr

Optimieren Sie Ihre internationalen Zahlungsverkehrsströme.

 

Dokumentengeschäft

Dokumentengeschäft

  • Akkreditiv
  • Inkasso
  • Bankgarantie

 

Mit dem Oberbank Newsletter-Service immer top informiert!