19.08.2022 ‐ Firmenkunden

Einstellung Scheckabwicklung mit 31.12.2022

In Zeiten des modernen elektronischen Zahlungsverkehrs sind Schecks sehr selten geworden. Auf Grund der veralteten Abwicklungsstandards stellt die Payment Services Austria (PSA) das Scheck-Clearingverfahren zur nationalen Scheckabwicklung mit 31.12.2022 ein.

Bitte beachten Sie, dass daher ab 01.01.2023, ausgestellte österreichische Schecks nicht mehr eingelöst bzw. keine österreichischen Schecks mehr zur Gutschrift am Konto eingereicht werden können.

 

Die Neubestellung von Schecks wird bereits mit 01.10.2022 eingestellt.

 

Wir ersuchen um Berücksichtigung dieser Änderung und stehen für Informationen bezüglich alternativen Bezahlmethoden jederzeit gerne zur Verfügung!