Fotoquelle: iStock

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es werde Licht: Beleuchtungstrends 2019 für Garten und Balkon

„Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt!“ Wer 2019 seinen Outdoorbereich mit neuen Beleuchtungskonzepten erhellen möchte, kann sich diesen Sommer austoben, denn in punkto Designs sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist nur, dass sich der persönliche Geschmack mit individuellen, innovativen, energiesparenden und umweltfreundlichen Lichtsystemen vereinen lässt.

 

Smart Illumination: Intelligente Beleuchtungssysteme für die richtige Stimmung

Smart Home ist mittlerweile das Schlagwort, wenn es um bequemes, effizientes und sicheres Wohnen geht. Neben cleveren Heiz- und sicheren Alarmanlagen betreffen diese innovativen Technologien vor allem auch intelligente Beleuchtungssysteme – nicht nur indoor, sondern auch outdoor. Durch stufenlose Helligkeitsregelungen, Präsenzmelder, RGB-Farbwechsel oder eine generelle Anpassung der Farbe und Leuchten-Charakteristik passt sich das Licht automatische und bedarfsgerecht an die aktuelle Situation an. So stellt es sich selbständig auf die jeweilige Tageszeit ein oder schaltet sich ab, wenn sich niemand mehr im Außenbereich aufhält. Durch eine Fernsteuerung mittels App können Sie die Beleuchtung außerdem Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen. Wenn Sie abends am Balkon noch ein Buch lesen wollen, brauchen Sie immerhin mehr Licht, als bei einem romantischen Dinner. Damit ist das intelligente Beleuchtungssystem nicht nur praktisch, sondern auch umweltfreundlich und erspart Ihnen einiges an Energiekosten.

 

Sonne tanken: Mit Solar durch die Nacht

Solarleuchten gibt es dieses Jahr in unterschiedlichen Formen und Größen, vom klassischen Gartenstrahler bis hin zur Designertischleuchte. Mit nur wenigen Stunden Sonnenlicht pro Tag erhellen sie die ganze Nacht über Ihren Garten oder Balkon – und das kabellos. Zudem ersparen Sie sich Installations- und Energiekosten. Unser Tipp: Achten Sie beim Kauf auf die Qualität und probieren Sie einzelne Leuchten aus, um Ihre Abendstunden nicht in einem fahlen Licht verbringen zu müssen.

 

Ins rechte Licht gerückt: Highlight Pflanzen und Wege

Prächtige Rosensträucher, ein liebevoll gestaltetes Beet oder ein schwungvoller Weg durch den Garten sind häufig die Highlights von Außenanlagen. Nur schade, dass sie mit beginnender Dunkelheit nicht mehr zu sehen sind. Mit Gartenstrahlern oder nach oben gerichteten Spots können Sie das ganz leicht ändern und machen daraus ein natürliches Kunstwerk. Unser Tipp: Setzen Sie bewusst Akzente und highlighten Sie nur vereinzelt die wirklich besonderen Pflanzen und Objekte. Bei Licht in den Abendstunden gilt: Weniger ist mehr. Einzige Ausnahme sind Wegeleuchten. Kurze Abstände vermeiden einen zu starken Hell-Dunkel-Kontrast und minimieren die Stolpergefahr.

 

Fotoquelle: iStock

 

Natürlich und individuell: Naturmaterialien als Hingucker

Modern und gleichzeitig natürlich und zeitlos sind die neuen nachhaltigen Lampen aus Holz, Kork, Bambus oder Hanf für Garten und Balkon. Verbunden mit Licht strahlen diese eine ganz besondere Wärme und Extravaganz aus und passen hervorragend zum Vintage-, Nordic-, Landhaus- oder Shabby-Chic Style. Durch die unterschiedlichen Strukturen und Maserungen ist jede Anfertigung zudem einzigartig. Unser Tipp: Schauen Sie sich auch nach Lampen aus Second-Hand-Holz um. Diese Einzelstücke sind nicht nur nachhaltig, sie haben auch Charme und erzählen eine Geschichte. 

 

Orientalisches Flair: Metall, Ornamente und kräftige Farben

Urlaub auf Balkonien und trotzdem in eine andere Welt eintauchen. Mit Lampen aus Gold, Chrom oder Messing, verziert mit kräftigen Farben, Lochmustern und Ornamenten holen Sie sich den Orient direkt nach Hause. Durch die schimmernden Reflexionen setzen diese außergewöhnlichen Akzente und bringen eine natürliche Bewegung und Wärme in den Außenbereich. Genießen Sie das Lichterspiel, lassen Sie es auf sich wirken und träumen Sie sich so durch die bunten Märkte von Marrakesch. Unser Tipp: Mit Hilfe einer der zahlreichen "Do it yourself"-Anleitungen können Sie sich ganz einfach ihre persönliche Wunderlampe basteln. Brauchbare Materialien dafür finden sich häufig auf dem eigenen Dachboden oder im Keller.

Ihr perfektes Zuhause beginnt bei Ihrer Oberbank.

Unsere Wohnbau-SpezialistInnen
informieren Sie gerne.

 

 

Oberbank Filialfinder

Filialfinder

Mit dem Oberbank Filialfinder finden Sie schnell & einfach die passende Filiale!

 

Kreditrechner

Auf manche Investitionen kann man nicht warten.

EUR
Wohnbaufinanzierung

Wohnbau-Finanzierung

Vertrauen Sie bei Ihrer Finanzierung auf das fundierte Fachwissen der Oberbank.

 

Fotoquelle: iStock

Swimmingpool oder Naturpool

Welche Abkühlung bevorzugen Sie?

 

Fotoquelle: iStock

Oase der Energie

Die Chill Out Area - Ihr Wohnzimmer im Freien

 

Fotoquelle: iStock

Den Wohntraum richtig kalkuliert

So gelingt die Finanzierung der eigenen vier Wände.

 

Mit dem Oberbank Newsletter-Service immer top informiert!