Gemeinsam Spaß am Laufen beim 16. WKO-Businesslauf - Oberbank
07.09.2017 ‐ Eventnachbericht

Gemeinsam Spaß am Laufen beim 16. WKO-Businesslauf

Mehr als 3.100 Teilnehmer machten auch die 16. Auflage des WKO-Businesslaufs vergangenen Mittwoch in Linz zu einem großen Erfolg.

Auf der Laufbahn im Linzer Gugl-Oval wurden kurz vor dem Start unzählige Erinnerungsfotos gemacht. Aus den Boxen dröhnte Lionel Richies Hit „All Night Long“, der trotz voller Lautstärke im Stimmengewirr aber kaum zu hören war.

 

Nach einem kurzen Regenschauer hatte beim WKO-Businesslauf, der gemeinsam von Oberbank, Krone und LIVA veranstaltet wird, schnell die Sonne wieder Oberhand gewonnen. „Perfektes Laufwetter“, lächelte Intertrading-Mitarbeiterin Andrea Eletzhofer, die als „Wonderwoman“ die 5,4 Kilometer in Angriff nahm. Auch ihr Kollege hatte sich ein Kostüm geschnappt und sich als Batman verkleidet. Allein die beiden bewiesen, dass bei diesem Klassiker nur eines im Mittelpunkt steht: Der Spaß am gemeinsamen Laufen!    

 

Und dafür hatten sich die heimischen Unternehmen wieder ordentlich ins Zeug gelegt. Viele liefen beim Businesslauf am vergangenen Mittwoch, in Linz in eigens designten T-Shirts - so auch die Oberbank, bei denen MitarbeiterInnen für Laufevents mit eigenen Laufdressen ausgestattet werden.

 

 

Der schnellste Mann im Feld war übrigens Christian Kresnik in 16:54 Minuten, die Frau mit den flinkesten Beinen im Feld war Marietta Hummel in 21:49 Minuten.

 

Quelle: Kronen Zeitung

Mit dem Oberbank Newsletter-Service immer top informiert!