be green Sparkonto

Die komfortable Alternative zum Sparbuch

Verwalten Sie Ihre Spareinlagen selbst –
einfach & flexibel mit dem Oberbank be green Sparkonto.

 

  • Alle Ersparnisse auf einen Blick
  • Unabhängig von Öffnungszeiten
  • Immer und überall über Ihr Erspartes verfügen

 

 

Im Kundenportal eröffnen

Online beantragen

Online Sparen mit dem Oberbank be green Sparkonto

 

Laufzeit / Zinssatz p.a.:
Keine Bindung: 0,001 %
(KESt nicht berücksichtigt)

Einzahlungen & Behebungen
jederzeit möglich

Gratis Kontoführung

Österreichisches Umweltzeichen**

Wir finanzieren in Höhe der Kontoeinlagen nachhaltige Projekte, die neben wirtschaftlichen auch ökologische und soziale Kriterien umfassen.

Sparkonto online eröffnen

So einfach geht's:

Schritt 1: Fragen zum Produkt

Schritt 2: Bestätigung der Rechtshinweise

Schritt 3: Produktabschluss mittels Oberbank Security App

 

Ihr neues Sparkonto ist sofort im Kundenportal & in der App bei Ihren Finanzen ersichtlich.

 

Sie haben bereits ein Kundenportal?

Gleich einloggen und Sparkonto eröffnen

 

Sie haben noch kein Kundenportal?

Jetzt Kundenportal beantragen

 

 

 

Österreichisches Umweltzeichen

** Das Österreichische Umweltzeichen wurde vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Infrastruktur und Technologie (BMK) für das „be(e) green Konto“ (Girokonto) und das „be green Sparkonto“ verliehen, weil bei den mittels dieser Giroeinlagen / Spareinlagen finanzierten nachhaltigen Projekte neben wirtschaftlichen auch ökologische und soziale Kriterien beachtet werden. Das Umweltzeichen gewährleistet, dass diese Kriterien und deren Umsetzung geeignet sind, entsprechende Projekte auszuwählen. Dies wurde von unabhängiger Stelle geprüft. Die Auszeichnung mit dem Umweltzeichen stellt keine ökonomische Bewertung dar und lässt keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung des Finanzproduktes zu.

 

Hier finden Sie weiterführende Informationen:

Zum Nachhaltigkeitsbereich

Framework nachhaltige Konten der Oberbank
Nachhaltigkeitsbericht der Oberbank

Das wird mit Ihren be(e) green Girokonto- bzw. Sparkonto-Einlagen finanziert:

Wir finanzieren

Wir finanzieren nicht

  • Energieeffiziente Gebäude
    sowohl für Privat- als auch Geschäftszwecke
     

  • Erneuerbare Energien*
    Installation, Wartung und Instandsetzung von Technologien für erneuerbare Energien

Zugang zur Grundversorgung an sozialen Dienstleistungen, wie *
 

  • Investitionen im Zusammenhang mit Kinderbetreuungseinrichtungen, Senioren- und Pflegeheime, Behindertenwerkstätten, Kur- und Rehazentren, Krankenhäuser und Hospiz
     

  • Investitionen im Zusammenhang mit verschiedene Schulformen, sowie Universitäten, Fachhochschulen und Erwachsenenbildungsprogrammen

  • Atomenergie
     
  • Produktion von und Handel mit Drogen, die in Österreich per Gesetz nicht zum Konsum zugelassen sind
     
  • Edelsteine und Konfliktmaterialien
     
  • Fischerei
    bei Nichteinhaltung international anerkannter Standards und Abkommen
     
  • Handel mit geschützten Tieren oder Exportleder
     
  • Hochvolumen-Fracking und Förderung von Ölsanden
     
  • Ausschließliche Förderung von Kohle
     
  • Verbrauchende Forschung am menschlichen Embryo, die signifikant zum Umsatz beiträgt (davon nicht umfasst: In-vitro-Fertilisation)

Mehr Infos zu den absolut ausgeschlossenen Geschäften

* Diese Kategorien befinden sich derzeit im Aufbau. Finanzierungen aus diesen Kategorien werden ab 2022 integriert.

Oberbank Kundenportal

Erledigen Sie Transaktionen mit wenigen Klicks, verwalten Sie Ihre Konten, Karten, Depots und weitere Produkte an einem Ort und halten Sie Kontakt zu Ihrer Beraterin bzw. Ihrem Berater.

 

Nachhaltige Geldanlage

Nachhaltigkeitsprodukte bieten eine Alternative zur klassischen Geldanlage.

 

Oberbank App

Mit der Oberbank App haben Sie Ihre Oberbank immer dabei.

 

be(e) green Konto

Mit nachhaltigen Girokonto sparen Sie CO2-Emissionen ein und leisten einen Beitrag zum Erhalt der Bienenpopulation.

 

Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Denken und Handeln sind seit jeher fixer Bestandteil der Strategie der Oberbank.

 

Mit dem Oberbank Newsletter-Service immer top informiert!