Das Oberbank be(e) green Studentenkonto

Sie studieren und sind unter 27? Dann eröffnen Sie jetzt Ihr modernes und nachhaltiges Oberbank be(e) green Studentenkonto und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen.

 

  • Flexibel online abschließen
  • Gratis-Kontoführung
  • Bankgeschäfte immer im Blick mit der Oberbank App

  • Mobile Payments möglich

 

Jetzt online eröffnen

 

be(e) green Studentenkonto

Altersbeschränkung

von 19-26 Jahre

Kontoführungsgebühr

kostenlos

Automatisierte Transaktionen

  • Inkludiert

Internetbanking (Oberbank Kundenportal) und Oberbank App*

  • Inkludiert

Oberbank Debitkarte Gold

  • Inkludiert

Oberbank Mastercard Klassik**

kostenlos

Downloads

Konditionenblatt

Entgeltinformation

Stand: 01.01.2024

* Voraussetzungen: Internetbanking-Anmeldung (Oberbank Kundenportal) und Internetverbindung. Oberbank App nur für iOS und Android.
** Die Ausgabe der Oberbank Mastercard Klassik Kreditkarte ist bonitätsabhängig und erfolgt unter Einhaltung der jeweiligen Ausgaberichtlinien.

Österreichisches Umweltzeichen

Das Österreichische Umweltzeichen wurde vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Infrastruktur und Technologie (BMK) für das „be(e) green Studentenkonto“ verliehen, weil bei den mittels dieser Giroeinlagen / Spareinlagen finanzierten nachhaltigen Projekte neben wirtschaftlichen auch ökologische und soziale Kriterien beachtet werden. Das Umweltzeichen gewährleistet, dass diese Kriterien und deren Umsetzung geeignet sind, entsprechende Projekte auszuwählen. Dies wurde von unabhängiger Stelle geprüft. Die Auszeichnung mit dem Umweltzeichen stellt keine ökonomische Bewertung dar und lässt keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung des Finanzproduktes zu.

 

Hier finden Sie weiterführende Informationen:

Zu Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeitsbericht

Framework nachhaltige Konten der Oberbank
 

 

 

Initiative „Futter für die Bienen“

Mit jeder Eröffnung eines Oberbank be(e) green Kontos leisten wir gemeinsam einen Beitrag zum Erhalt der Bienenpopulation, indem wir großflächig Blühflächen anlegen und somit Bienen und weiteren blütenbestäubenden Insekten einen Lebensraum bieten.

 

Wir sind stolz bereits über 125.000 m² Blühfläche ermöglicht zu haben.

 

Mehr zu den Bienen

 

Häufig gestellte Fragen - be(e) green Studentenkonto

Was ist ein Girokonto?

Ein Girokonto ermöglicht den bargeldlosen Zahlungsverkehr und bietet Ihnen die Möglichkeit an, alle Ihre Geldgeschäfte einfach und bequem zu steuern.

 

Was macht ein nachhaltiges Girokonto aus?

Von einem nachhaltigen Konto werden nachhaltige Projekte finanziert, wie energieeffiziente Gebäude für Privat- als auch Geschäftszwecke, erneuerbare Energien und Investitionen im Gesundheitswesen und Sozialbereich. Durch die online Eröffnung des Girokontos wird auch die Umwelt entlastet.

 

Folgende ESG-Faktoren werden bei einem nachhaltigen Sparkonto eingehalten:

 

  • Umwelt („E“) = Klimaschutz, Anpassung an Klimawandel, Nachhaltige Nutzung, Schutz von Wasser und Meeresressourcen, usw.
  • Soziales („S“) = Einhaltung von arbeitsrechtlichen Standards, Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes, usw.
  • Governance/Gute Unternehmensführung („G“) = Verhinderung von Korruption, Verankerung des Nachhaltigkeitsmanagements auf Vorstandsebene, Vorstandsvergütung an Nachhaltigkeitsziele orientieren, Offenlegung von Informationen, Datenschutz usw.

 

Kann man ein be(e) green Studentenkonto online eröffnen?

Das be(e) green Studentenkonto kann ganz bequem und einfach von zu Hause aus online eröffnet werden. Hier geht es zur Online Konto Eröffnung

 

Was benötigt man um ein Konto online zu eröffnen?

Bereiten Sie sich folgende Unterlagen und Informationen für Ihren online Kontoabschluss vor:

 

  • Persönliche Daten
  • Ausweis: Führerschein (inkl. Meldezettel), Reisepass oder Personalausweis
  • Zugangsdaten zu Ihrem alten Konto
  • Hauptwohnsitz
  • Staatsbürgerschaft: Österreich oder EU

 

Was wird mit meinen be(e) green Girokonto- bzw. Sparkonto-Einlagen finanziert?

Das wird mit Ihren be(e) green Girokonto- bzw. Sparkonto-Einlagen finanziert:

 

Wir finanzieren

Wir finanzieren nicht

  • Energieeffiziente Gebäude
    sowohl für Privat- als auch Geschäftszwecke
  • Atomenergie, sowie Produktion von und Handel mit Suchtmitteln, die entsprechend der jeweiligen nationalen Rechtsordnung nicht zum Konsum zugelassen sind
  • Erneuerbare Energien*
    Installation, Wartung und Instandsetzung von Technologien für erneuerbare Energien
  • Edelsteine, Konfliktmaterialien und Handel mit geschützten Tieren oder Exportleder
Zugang zur Grundversorgung an sozialen Dienstleistungen, wie
  • Fischerei bei Nichteinhaltung international anerkannter Standards und Abkommen
  • Investitionen im Zusammenhang mit Kinderbetreuungseinrichtungen, Senioren- und Pflegeheime, Behindertenwerkstätten, Kur- und Rehazentren, Krankenhäuser und Hospiz
  • Ausschließliche Förderung von Kohle, Hochvolumen-Fracking und Förderung von Ölsanden
  • Investitionen im Zusammenhang mit verschiedenen Schulformen, sowie Universitäten, Fachhochschulen und Erwachsenenbildungsprogrammen
  • Verbrauchende Forschung am menschlichen Embryo, die signifikant zum Umsatz beiträgt (davon nicht umfasst: In-vitro-Fertilisation)
 
  • Verbotene chemische Verbindungen und andere schädliche Stoffe
 
  • Kontroverse und schwere Waffen z.B. biologische/chemische Waffen, Streumunition, Atomwaffen, Landminen
 
  • Pornografie (Adult-Entertainment) - verunglimpfende und erniedrigende Darstellung von Individuen bzw. von sexuellen Handlungen

 

Mehr Infos zu den absolut ausgeschlossenen Geschäften und Positivkriterien

Dort finden Sie zusätzliche Informationen zu allgemeinen Ausschlusskriterien sowie Länder-Ausschlusskriterien

 

Oberbank App

Mit der Oberbank App haben Sie Ihre Oberbank immer dabei.

 

Apple Pay
bei der Oberbank.

Die moderne Art zu bezahlen.

 

Kreditkarten

Immer gut bei Kasse und weltweit die richtige Währung.

 

Oberbank Kundenportal

Erledigen Sie Transaktionen mit wenigen Klicks, verwalten Sie Ihre Konten, Karten, Depots und weitere Produkte an einem Ort und halten Sie Kontakt zu Ihrer/Ihrem Berater:in.

 

Mit dem Oberbank Newsletter-Service immer top informiert!