Anleihen - Oberbank

Anleihen

Mit einer Anleihe gibt man der Anleihenbegeberin bzw. dem Anleihenbegeber (Emittenten) ein Darlehen, welches verzinst zurückgezahlt wird. Diese Schuldverschreibungen werden oft verwendet um Investitionsvorhaben zu finanzieren.

 

Das Kapital, das Sie dem Schuldner borgen, erhalten Sie zu einem fixen Zeitpunkt wieder zurück. Auch die Verzinsung und der Tilgungskurs (Rückzahlungsbetrag zum Laufzeitende) sind in der Regel genau festgelegt.
 

Anleihen sind demnach festverzinsliche Wertpapiere, die meistens auch an der Börse notieren, und somit auch vor dem Ende der Laufzeit verkauft werden können.

Oberbank Neuemissionen

Werfen Sie einen Blick auf die aktuellen Neuemissionen der Oberbank. Beachten Sie die Verkaufsrestriktionen bei den Anleihemissionen.

Oberbank Neuemissionen AT

Bezeichnung
ISIN / Währung
Kurs per 23.08.2017 Downloads Öffentliches Angebot in*
1 % Oberbank Anleihe 2017 – 11.08.2024
AT000B126743 / EUR
100,90Produktblatt
Endgültige Bedingungen
Oberbank Cash Garant 36 / 2017 - 18.07.2022
AT000B126735 / EUR
100,00Produktblatt
Endgültige Bedingungen
Nachrangige Stufenzins-Anleihe der Oberbank AG 2017 - 17.07.2025
AT000B126727 / EUR
100,70Produktblatt
Endgültige Bedingungen
0,75 % CZK Schuldverschreibung der Oberbank AG 2017-07.02.2021
AT000B126719 / CZK
98,30Produktblatt
Endgültige Bedingungen
Oberbank Bond Garant 4 in CZK / 2017 - 07.02.2022
AT000B126701 / CZK
100,20Produktblatt
Endgültige Bedingungen

Hierbei handelt es sich um eine Marketingmitteilung. Die Angaben in diesem Dokument dienen lediglich der unverbindlichen Information der Kunden und ersetzen keinesfalls die Beratung für den An- und Verkauf von Wertpapieren. Die Kurse gelten per Stichtag und sind freibleibend.

 

Alleinverbindliche Rechtsgrundlage für das beschriebene Produkt sind die veröffentlichten endgültigen Bedingungen inklusive Zusammenfassung sowie der Basisprospekt über das Angebotsprogramm der Oberbank AG vom 17.02.2017 samt etwaiger Nachträge. Diese Dokumente können auf der Homepage der Oberbank AG www.oberbank.at unter dem Link www.oberbank.at/anleihen kostenlos eingesehen werden. Beachten Sie auch die Risiken, die im Punkt „Risikofaktoren“ des Prospekts beschrieben sind. Informationen zur Bankenabwicklung und Gläubigerbeteiligung ("Bail-in") finden Sie unter www.oberbank.at/glaeubigerbeteiligung.

 
*Die angeführten Emissionen gelten lediglich für die in den jeweils mit den jeweiligen Landesfahnen spezifizierten Ländern ansässige Interessenten und werden die entsprechenden Nichtdividendenwerte lediglich in diesen Ländern angeboten. Diese Informationen dürfen außerhalb der spezifizierte Länder nur im Einklang mit den dort geltenden Rechtsvorschriften benützt werden und Personen, die diese Informationen einsehen und verwenden wollen, haben sich über die jeweils geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Diese Informationen sind keine Empfehlung und können eine individuelle Beratung durch Ihren Kundenbetreuer oder Berater nicht ersetzen.

Fremdemissionen

Hier finden Sie Informationen zu Emissionen, die von Dritten begeben werden und deren Veröffentlichung auf der Homepage der Oberbank AG vorgesehen ist.

 

Hinweis zur Prospektverwendung

Die Oberbank AG verwendet die Prospekte folgendes Emittenten / folgender Emittenten mit dessen/deren Zustimmung und gemäß den Bedingungen, an denen die Zustimmung zur Prospektverwendung gebunden ist:

  • derzeit keine Fremdemissionen!

 

 

Fundierte Bankschuldverschreibungen Oberbank

Mit dem Oberbank Newsletter-Service immer top informiert!